Sie sind hier: Aktuelles

DRK-Adventsfeier - ein voller Erfolg

Über 200 Gäste konnte Alexandra Martin, Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Celle e. V., bei der traditionellen Adventsfeier für Seniorinnen und Senioren in der Congress Union begrüßen.

Bei dem von der Sozialdienstleiterin Leopoldine Landsrath liebevoll zusammen gestellten Programm, gab es diesmal gleich zwei Höhepunkte: Die Kinder aus der DRK Kita Knirpskiste brachten mit ihren... [mehr]

DRK lädt zur Adventsfeier

Der DRK-Ortsverein Celle e. V. lädt zu Montag, 28. November um 15 Uhr, alle Seniorinnen und Senioren zu seiner traditionellen Adventsfeier in den Europasaal der Congress Union Celle ein.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen! Neben einer Kaffeetafel wird ein vorweihnachtliches Programm geboten. Der Posaunenchor Müden begleitet den Nachmittag mit Adventsliedern zum... [mehr]

Mitgliederbrief (2. Halbjahr 2016)

Im heutigen Mitgliederbrief geben wir Ihnen Informationen

unter anderem zu den Themen: 

  • 150-jähriges Jubiläum des DRK-Kreisverbandes Celle e. V.
  • Ehrenamtliches Engagement in der Bereitschaft und dem Besuchsdienst.... [mehr]

Blutspende-Jubiläum

Seit 36 Jahren spendet Bernd Sander aus Eicklingen sein Blut, um anderen Menschen zu helfen.

Als er 18 Jahre alt war nahmen ihn seine Eltern mit zum Blutspenden, damals noch in Groß Oesingen. Seitdem spendet Sander regelmäßig: „Ich werde so lange mein Blut spenden, wie ich es... [mehr]

Neuer Computerkurs

Unter dem Motto „Fit im Umgang mit dem Computer“ bietet der DRK-Ortsverein Celle einen neuen Computerkurs für Senioren an.

Beginn ist am Dienstag, 8. November 2016 um 11 Uhr. In einfachen, für die Teilnehmer gut nachvollziehbaren Lernschritten, wird die Handhabung der Programme erläutert. An den PC-Arbeitsplätzen,... [mehr]

Ehrung für die 100. Blutspende

Zum 100. Mal hat Uwe Henniges den Blutspendetermin des DRK-Ortsvereins Celle wahrgenommen.

„Das erste Mal habe ich während meiner Zeit bei der Bundeswehr Blut gespendet“, sagt Henniges. „Und ich werde es weiterhin tun, so lange wie es möglich ist, weil ich dadurch anderen Menschen in Not... [mehr]